Herman Miller Aeron: Welche Größe ist die richtige?

Herman Miller Aeron: Welche Größe ist die richtige?

Herman Miller verfolgt mit seinen Produkten – und mit dem Büro-Klassiker Aeron im Besonderen – den Ansatz des democratic design. Das bedeutet: Niemand ist für die Nutzung des Aeron Chairs ausgeschlossen. Fast jede Art von Körperbau und Körpergröße hat Zugang zum Aeron Chair. Doch welches Modell benötigst du?

Aeron Chair in Größe A, B und C erhältlich

Menschen, die mit ihrem Körpermaßen aus dem Durchschnitt fallen, werden genauso alle Funktionen des Aeron genießen, wie der 1,80 m große und 80 kg schwere Max Mustermann. Aus diesem Grundgedanken heraus hat Herman Miller den Aeron in den Größen A-B-C entwickelt.

Zur Veranschaulichung der Dimensionierung: Der Aeron in Größe A ist mit rund 104 cm Höhe rund 10 cm kleiner, als der Aeron in Größe C. Auch in der Breite der Sitzfläche liegen zwischen beiden Varianten fast 7 cm. Die meistverkaufte Variante ist der Aeron Chair in Größe B, die für 80-90 Prozent aller Bürostuhl-Nutzer die Wahl sein sollte.

Wenn du im oberen Bereich von B/C liegst, empfehlen wir immer die Variante C.

Körpergewicht und Körpergröße sind die Schlüsselfaktoren, die für die Wahl des richtigen Aeron-Modells entscheidend sind. In den drei verfügbaren Größen sind sowohl Andruck der Rückenlehnen und die Konfiguration der Pellicles auf die jeweilige Personengruppe abgestimmt.

Während die breite Masse in den Bereich des Aeron B fällt, sollte eine Gruppe bis ungefähr 1,55 m Körpergröße und maximal 60 kg Gewicht den Aeron A nutzen. Das können besonders zierliche Frauen oder Kinder sein. Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 90 kg und einer Größe von maximal 1,90m werden sich auf dem Aeron B wohlfühlen. Der Aeron C ist vor allem für kräftige, hochgewachsene Männer mit den Eckdaten 2,00 m Körpergröße und 120 kg die Präferenz.

Zufolge der Ergebnisse harter Belastungstests ist eine reibungslose Nutzung des Aeron Chairs bis zu einem Körpergewicht von 150 kg garantiert. Ein Probesitzen erachtet sich als sinnvoll, wenn Ihre Maße in die Übergangsbereiche zwischen A und B sowie B und C fallen. Für die Wahl des passenden Aerons orientiere dich bitte an die obenstehende Tabelle. Bist du dir nicht sicher, kontaktiere uns gern.

Wie kann ich die Größe an meinem Aeron herausfinden?

Wenn du bereits im Besitz eines Aeron Chairs bist und deine Modellgröße bestimmen möchtest, ist das ganz ohne Vermessen möglich: Am oberen Teil der Rückenlehne befindet sich am Außenrahmen das Hermann Miller-Logo. Du kannst an dessen Rückseite die Größe in Form von ein bis drei Punkten ertasten. Ein wenig wie bei der Brailleschrift.

Erfühlst du einen Punkt, dann handelt es sich um den Aeron A, bei zwei nebeneinanderliegenden Punkten ist es der Aeron B, bei drei Punkten – du ahnst es – hast du den Aeron Chair in Größe C vor dir.

Interessante Beiträge

Aeron Chair: Der Kultstuhl im Tonstudio

Folgt man Künstlern, Komponisten oder Producern in den Sozialen Medien, bekommt man nicht selten Einblicke in ihre Studios. Sieht man genauer hin, entdeckt man eine Gemeinsamkeit: Der Großteil der Tonstudio-Betreiber scheint auf einem …
Weiterlesen…

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Bewertungsschnitt 4.6 / 5. Anzahl: 13

Schreibe einen Kommentar